banner.gif
  • Apothekerin Anette Fulde e.Kfr.
  • Mühlenweg 144
  • 26384 Wilhelmshaven

Make-up für Wasser und Strand: 5 Tipps

So gehen im Pool oder im Meer nur Sie baden – aber nicht Ihre Schminke. Was Sie bei Make-up, Lippenstiften, Lidschatten und beim Abschminken beachten sollten
von Céline Hofer, 04.08.2017

Farbenfroh: Wasserfestes Make-up setzt Badenixen perfekt in Szene

Trunk Archive/Bruno Poinsard

Für die Badesaison gibt es zwei Varianten von Make-up. Verwenden Sie wasserfeste Produkte, wenn Sie nach dem Kopfsprung wieder makellos auftauchen wollen. Wenn Sie einfach nur ins Schwitzen geraten oder ein paar Spritzer abbekommen, reichen wasserabweisende (wasserresistente) Produkte aus.

Der Unterschied liegt im Verhältnis von Öl- und Pigmentanteilen: Je wasserfester ein Make-up, desto mehr Pigmente enthält es. Pflegende Öle werden weitgehend durch Wachse ersetzt. So hält die Schminke einem Beckenrandschubser ganz locker stand.

Kosmetiktipps fürs Baden

Schön am Strand

  • Das nasse Gesicht nur trocken tupfen. Rubbeln verschmiert das Make-up.
  • Sonnenschutz alle zwei Stunden erneuern.
  • Sonnensprays mit Wet-Technik können einfach auf die nasse Haut und das Make-up gesprüht werden. Wichtig: Das Erneuern verlängert nicht die Gesamtzeit, die man in der Sonne bleiben darf.
  • Ein Tipp für Fans von Naturprodukten ist Après-Sun-Pflege mit botanischer Hyaluronsäure, einem Extrakt aus dem chinesischen Zitterpilz.
  • Gebräunte Haut braucht keinen Concealer, bronzefarbener Sun-Powder steht ihr besser.


Bildnachweis: Trunk Archive/Bruno Poinsard

Lesen Sie auch:

So vermeiden Sie Make-up-Pannen »

Verklebte Wimpern oder zu dunkle Foundation: Beim Schminken kann auch mal was schiefgehen. Die häufigsten Fehler und wie Sie sie umgehen »

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Spezials zum Thema

Seniorin im Sommer-Look: Das Geheimnis schöner Haut im Alter

Kosmetik: Die beste Hautpflege für jeden Typ

Mit der richtigen Pflege sehen Haare, Haut und Nägel besser aus. Mit Make-up lassen sich Augen und Mund betonen, kleine Schönheitsfehler kaschieren »

Haben Sie Schlafprobleme?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages